Für unsere drei Bestandsparks führen wir die kaufmännische und rechtliche Verwaltung sowie die technische Aufsicht im eigenen Haus durch. Die Wartung und Instandhaltung der Anlagen haben wir an ein bonitätsstarkes Energieversorgungsunternehmen ausgelagert.

Solarpark Briest-Havelsee

Unser Solarpark Briest-Havelsee im Land Brandenburg wurde 2011 auf dem ehemaligen Fliegerhorst Briest auf einer Fläche von rund 102 Fußballfeldern errichtet. Mit seinen 31 MWp produziert er jährlich Strom für 14.766 Haushalte.

Kennzahlen

Bundesland Brandenburg
MWp 31
Anzahl Module 132.864
Baujahr 2011
EEG-Vergütung 22,07 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 14.766
kWh (2014) 33.311.038
ha 71,7
Anzahl Fußballfelder 102

Video

Partner

Landesbank Baden-Württemberg:
 www.lbbw.de

Q-Cells:
www.q-cells.com

Enovos Future:
www.enovos.de

Schneider Electric:
www.schneider-electric.com

Magna:
www.cosma.com

Solarpark Zerbst II

Unser Solarpark Zerbst II in Sachsen-Anhalt wurde ebenfalls 2011 auf einem ehemaligen Flugplatz auf einer Fläche von rund 42 Fußballfeldern errichtet. Zerbst II produziert mit seinen 12,2 MWp jährlich Strom für 5.754 Haushalte.

Kennzahlen

Bundesland Sachsen-Anhalt
MWp 12,2
Anzahl Module 51.695
Baujahr 2011
EEG-Vergütung 22,07 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 5.754
kWh (2014) 12.980.723
ha 29,2
Anzahl Fußballfelder 42

Video

Partner

Sparkasse Bremen
www.sparkasse-bremen.de

Q-Cells
www.q-cells.com

Enovos Future
www.enovos.de

Schneider Electric
www.schneider-electric.com

Schletter
www.schletter.de

Solarpark Bitterfeld

Unser ältester Bestandspark Bitterfeld steht ebenfalls in Sachsen-Anhalt wurde 2009 auf einer ehemaligen Bergbaufläche von gut 41 Fußballfeldern errichtet. Die 5,4 MWp des Solarparks Bitterfeld produzieren jährlich Strom für 2.434 Haushalte.

Kennzahlen

Bundesland Sachsen-Anhalt
MWp 5,4
Anzahl Module 49.425
Baujahr 2009/2010
EEG-Vergütung 31,94 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 2.434
kWh (2014) 5.490.303
ha 28,5
Anzahl Fußballfelder 41

Partner

Sparkasse Bremen
www.sparkasse-bremen.de

Q-Cells
www.q-cells.com

Enovos Future
www.enovos.de

Schneider Electric
www.schneider-electric.com

Schletter
www.schletter.de

Solarpark Barderup + Weding (verkauft)

Die von uns mit Partnern projektierten und realisierten Solarparks Barderup mit einer Größe von rund 19 MW und Weding mit weiteren 4 MW befinden sich in Schleswig-Holstein. Auf einer Fläche von insgesamt 35 Hektar sind beide Parks errichtet und 2012 sowie 2013 ans Netz angeschlossen worden. Sie versorgen jährlich fast 54.000 Haushalte mit Erneuerbarer Energie. w

Kennzahlen

Bundesland Schleswig-Holstein
MWp 18,9 + 4,1
Anzahl Module 93.984
Baujahr 2012/2013
EEG-Vergütung 17,94 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 53.630
kWh (2014) 21.275.000
ha 35
Anzahl Fußballfelder 54

Partner

Landesbank Baden-Württemberg
www.lbbw.de

Suntech
http://de.suntech-power.com/

ABB
www.abb.de

Magna
www.cosma.com

Meteo Control
www.meteocontrol.com/de

Enovos Future
www.enovos.de

Solarpark Frauental (verkauft)

Der 3,26 MW große und von uns projektierte sowie fertiggestellte Solarpark Frauental befindet sich in der Gemeinde Holzgünz im sonnenreichen Bayern. Das Projekt ging 2011 ans Netz und versorgt mit seinen 14.232 Modulen rund 1.730 Haushalte im Jahr.

Kennzahlen

Bundesland Bayern
MWp 3,26
Anzahl Module 13.584
Baujahr 2011
EEG-Vergütung 21,11 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 1.730
kWh (2014) 3.817.460
ha 7
Anzahl Fußballfelder 10

Partner

Solarpark Luckau (verkauft)

Luckau ist ein von uns projektierter 21 MW großer Solarpark in Brandenburg. Der 2011 errichtete und angeschlossene Solarpark befindet sich auf dem ehemaligen Militärflughafen Alteno in der Niederlausitz und versorgt rund 8.800 Haushalte in der Region.

Kennzahlen

Bundesland Bayern
MWp 3,26
Anzahl Module 13.584
Baujahr 2011
EEG-Vergütung 21,11 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 1.730
kWh (2014) 3.817.460
ha 7
Anzahl Fußballfelder 10

Partner

Solarpark Ahorn (verkauft)

Der von uns fertiggestellte und projektierte 11,1 MW große Solarpark Ahorn befindet sich in Baden-Württemberg. Der Solarpark Ahorn besteht aus zwei Teilflächen, Ahorn Nord mit einer Größe von 6,4 MW und Ahorn Süd mit 4,7 MW. Die insgesamt 48.864 kristallinen Solarmodule versorgen jährlich rund 5.100 Haushalte mit Strom.

Kennzahlen

Bundesland Baden-Württemberg
MWp 4,7 + 6,4
Anzahl Module 48.864
Baujahr 2010
EEG-Vergütung 28,43 ct/kWh
Versorgung 1-Prs Haushalte 5.112
kWh (2014) 11.527.000
ha 23
Anzahl Fußballfelder 32

Partner